Winterhochzeit auf der Schwäbischen Alb

Winterhochzeit auf der Schwäbischen Alb

Statt eines kompletten Sweet Tables, gab es aus der Backstube von suess-und-salzig dieses Mal, eine 3-er Kombination von unterschiedlichen Hochzeitstorten zum Thema Winterlandschaft/Winterhochzeit. Die große, elegante mit aufwendigem Dekor & Blattgold verzierte 4-stöckige Hochzeitstorte wird dabei flankiert von einer kleinen 2-stöckigen Hochzeitstorte und einer Gugelhupf-Kokonuss-Torte. Der Platz vor dem Kamin hat etwas magisches und rahmt das Arrangement auf ganz natürliche weise ein.

Nachhaltige Winterhochzeit auf der Maisenburg

Nachhaltige Winterhochzeit auf der Maisenburg

Ressourcen schonend und aufwendig Hochzeit feiern, dass das irgendwo ein Widerspruch in sich, ist wohl fast jedem klar. Trotzdem finde ich es toll, wenn ein Brautpaar diesen Ansatz hat und ihn soweit wie möglich bei der Hochzeitsplanung auch umsetzt.

Winterhochzeiten, der Hochzeitstrend der kommenden Jahre?

Winterhochzeiten, der Hochzeitstrend der kommenden Jahre?

Winterhochzeiten, der Hochzeitstrend der kommenden Jahre?

Fast alle Menschen denken, wenn sie das Wort Hochzeit hören an Sommer, Sonnenschein und warme Temperaturen. Wir wissen aber alle, dass sich der dt. Sommer leider häufig von der gegenteiligen Seite präsentiert…

Über die vielen Vorteile und den großen Zauber einer Winterhochzeit, habe ich in diesem Blogbeitrag schon mal berichtet.

Heute geht es darum euch eine besonders stimmige und schöne Winterhochzeits-Inspiration zu zeigen, und Appetit zu machen aufs Heiraten im Winter.

Der schwerste und schönste „Auftrag“ meines Lebens

Der schwerste und schönste „Auftrag“ meines Lebens

Der schwerste und schönste „Auftrag“ meines Lebens

Liebe Julia,

nun ist sie vorbei deine Trauerfeier, und ich hoffe wir gemeinsam haben alles genau so gestaltet, wie du es dir vorgestellt hast.

Als Daniel mich einige Tage vor deinem Tod anschrieb, mit der Bitte für deine (baldige) Trauerfeier die Kuchen zu backen, dass würdest du dir so sehr von mir wünschen… Da stand meine Welt einen Moment lang still. Auf der einen Seite dachte ich, mir zerreißt es mein Herz in 100 kleine Stücke und auf der anderen Seite war ich so berührt davon, dir einen letzten großen Gefallen erweisen zu dürfen. Eine größere Ehre ist mir noch nie zuteil geworden.

Julia was soll ich sagen, nie habe ich (wir alle) mehr auf ein Wunder gehofft als die letzten 2 Jahre. Deine Krankheit hat mich tief erschüttert. Wir kannten uns zwar nicht so gut, aber du gehörst zu den Menschen, die einen mit ihrer Ausstrahlung sofort in den Bann ziehen, dein Lachen ist legendär. Außerdem fühle ich mich dir tief verbunden, wenn ich auch einige Jahre älter bin, so haben wir unsere 3 Kinder im gleichen Alter zur Welt gebracht. Und immer wenn ich an deine Krankheit gedacht habe, dann aus der Sicht einer jungen Mutter…

Das Leben ist nicht fair. Und die Zeit, die wir haben ist mehr als kostbar. Glück und Gesundheit sind so vergänglich. Und Mut wird nicht immer belohnt. Nur einige Dinge, die mir so bewußt geworden sind durch dein Schicksal.

Rezept für das schnellste Weihnachtsdessert aller Zeiten

Ein Rezept für Lebkuchen und Herzschlag & Co mit Fräulein K sagt ja

Ein Rezept für Lebkuchen und Herzschlag & Co mit Fräulein K sagt ja

Es gibt wenige Dinge, die mir noch mehr Freude machen, als in der Adventszeit das ganze Haus weihnachtlich zu schmücken.

Als meine Kinder klein waren, gab es praktisch kein Zimmer, das nicht mit Weihnachtdekoration bedacht wurde, inkl. Gästetoilette;-). Im Laufe der Jahren ist mein eigener Geschmack, was Dekoration betrifft, reduzierter geworden (und damit meine ich nicht nur den Vorteil dabei, dass wenn man nicht kistenweise Zeugs ausräumt, man auch nach Weihnachten viel weniger Arbeit mit dem Einsammeln hat).

Wenige, gezielt platzierte, schöne Dinge sehen oft toller aus als ein Sammelsurium :-). Das Sortiment im Fräulein K sagt ja Shop, trifft da bei mir geschmacklich voll ins Schwarze. Eine überschaubare, sehr feine, stilvolle Auswahl hat Katja in ihrem Angebot. Das jetzt in der Winterzeit nicht nur die Herzen der Bräute höher schlagen lässt, sondern jeden anspricht, der sich gerne mit hübschen großen und kleinen Dinge umgibt.

So war es auch gar nicht schwierig, Anfang Oktober schon richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen, nämlich dann, als Katja und ich, für euch diese 3 kompletten Sets aufgebaut haben. Im Vorfeld haben wir gemeinsam an der Konzeption getüffelt und es hat mir sehr viel Freude gemacht, als Food Stylist jedem Weihnachtskonzept aus dem Fräulein K sagt ja Shop noch eine süße Note zu geben.