Backe dich zum Erfolg: Die Gründung einer Auftragskonditorei.

Backe dich zum Erfolg: Die Gründung einer Auftragskonditorei – ein Erfolgsmodell?!

Was ich dir jetzt verkünde, wird dir im 1. Moment wie ein krasser Widerspruch erscheinen:

„Es war noch nie so einfach, eine Auftragskonditorei zu gründen wie zurzeit – es war noch nie so schwer, eine Auftragskonditorei zu gründen wie zurzeit!“ Heike Krohz

Jetzt denkst du, was will ich dir damit sagen …

heike-krohz-hochzeitstorten-

Beginnen möchte ich mit den positiven Aspekten:

– Das Modell einer Auftragskonditorei/ Tortenservice hat sich gesellschaftlich etabliert.

– Die Handwerkskammern haben für sich erkannt, dass Auftragskonditoreien zahlende Mitglieder sind und erleichtern die Aufnahme in die Handwerksrolle. Mittlerweile ermöglichen sie es auch Quereinsteigern relativ einfach durch das Ablegen von Sachkunde-Prüfungen einen Tortenservice zu führen und zwar auch ohne den Titel des Konditormeisters.

– Veterinärämter sind Gründern kooperativ und wohlwollend gesonnen, wenn sie erkennen, dass auch in Betriebsstätten, die ein Teil des Wohnhauses sind, bauliche Vorgaben wie z. B. abwaschbare Wände und geforderte Hygienestandards eingehalten werden.

– Hochzeiten, runde Geburtstage, Babyparty oder Taufe zu einem großartigen Fest gehört die passende Torte für viele Kunden mittlerweile dazu.

– Es ist inzwischen in Deutschland kein Problem mehr, sämtliche auch ausgefallene Zutaten für Tortendesign zu bekommen.

– Instagram & YouTube enthalten eine Vielzahl von Inspirationen, Tipps und Tutorials, um sich kostenlos die neusten Trends und Tortentechniken anzueignen.

heike-krohz-workshop-

Klingt doch nach den besten Bedingungen für Gründer und Gründerinnen, die gerne mit Hochzeitstorten, Sweet Table & Patisserie und Co ihr Geld verdienen möchten?!! Oder nicht?

Warum war es noch nie so schwer erfolgreich eine Auftragskonditorei zu gründen oder zu führen wie aktuell?! Diesen Punkte erschweren dir die Selbstständigkeit:

 

– Der Markt ist übersättigt, zu den bereits zahlreich vorhandenen legalen Auftragskonditoreien; Cake-Designern und Cafes gesellen sich allerorts noch X „Schwarz-backende-Hausfrauen“, die ihre Gebäcke in der Nachbarschaft oder bei Ebay verschleudern.

– Stark gestiegene Rohstoffpreise und teure Energiekosten haben dafür gesorgt, dass zwar die Verkaufspreise von Hochzeitstorten & Gebäcken gestiegen sind. Doch selbst bei gleichbleibend guten Umsätzen schrumpft der Reingewinn durch die hohen Kosten immer weiter, weil es nicht möglich ist die Kostenexplosion 1zu1 an den Kunden weiterzugeben.

– Die allgemeine wirtschaftliche Lage zwingt Brautpaare/Kunden dazu, ihren Hochzeitsetat zu reduzieren, das bedeutet weniger Budget für die Hochzeitstorte oder den Sweet Table oder im Zweifel ein kompletter Verzicht auf ein süßes Highlight.

 

Diese Herausforderungen zu meistern ist anspruchsvoll aber nicht unmöglich!

In einem individuell auf deine Anliegen konzipierten Einzelworkshop unterstütze ich dich mit ganzem Herzen und 35-jähriger Expertise als Konditorin/Meisterin.

 

Ich hatte ein großartiges Coaching bei Heike.
Für jeden, der sich in der Torten-Branche selbstständig machen möchte, kann ich ein Workshop bei ihr nur empfehlen.
Zum einen beschäftigt man sich viel mit sich und zum anderen bekommt man super viele Informationen und Denkanstöße.
Heike hat neben exzellenten Fachwissen auch viele Ideen und Tipps rund ums Business, aber auch ganz viel Empathie.
Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt gut aufgehoben und „abgeholt“ gefühlt.
Danke dafür ❤️!

Feddback meiner Teilnehmerin Lissy

Cake-Designerin aus Hamburg

 

Wie relevant und aktuell das Thema Selbstständigkeit im Torten-Business ist, sehe ich täglich in den Statistiken meinen Blog.

Dieser Artikel Die 5 größten Irrtümer im Bereich Selbständigkeit als Konditor/Tortenbäcker zählt zu den Top drei der jemals von mir verfassten Beiträgen und generiert allein täglich zwischen 40 und 50 Aufrufe!

Du träumst davon einen Tortenservice zu gründen und dein Geld mit einer Auftragskonditorei zu verdienen?

Du hast die Hürden der Gründung bereits gemeistert, gelangst jedoch an deine eigenen organisatorischen Grenzen?

Es hapert bei der Kundenakquise, du bist unsicher beim Kalkulieren der Preise und im Umgang mit anspruchsvollen Kunden?

Dein Rezeptfundus ist nicht ausgereift und es mangelt dir an geschmacklichen Highlights oder überzeugenden veganen Tortenfüllungen?

Schreibe mir gerne mit deinem Anliegen eine Mail an H.Krohz@suess-und-salzig.de für deinen individuellen Workshop.

Ich bin mir sicher, dass ich eine wertvolle & ehrliche Begleiterin auf deinem Weg in der Selbständigkeit für dich sein kann!

Ab November gibt es dann wieder freie Kapazitäten für individuelle Einzelworkshops auch mit dem Schwerpunkt auf Sweet Table Konzepten.

 

#loveissweet

Heike

Backe dich zum Erfolg: Die Gründung einer Auftragskonditorei.

Unbezahlte Werbung!

Zu einer erfolgreichen Selbstständigkeit gehören ohne Frage sehr gute Bilder. Nicht nur deine Hochzeitstorten und Gebäcke müssen richtig in Szene gesetzt werden, sondern auch du als Unternehmerpersönlichkeit!

Eine großartige Fachfrau für Brandingfotografie ist Kitty Fried, die auch alle Aufnahmen aus diesem Beitrag von mir gemacht hat! 

Danke auch an Felicitas Brunner für das gelungene Make Up!

Heike Krohz

Heike Krohz

Neben meinem handwerklichen Können zeichnen mich Herzlichkeit und mein Blick für Kleinigkeiten aus. Denn ich weiß ich nach mehr als 30 Jahren Backkunst genau: Die Details entscheiden!

mehr